Preisträger 2015


Matthias-Erzberger-Wissenschaftspreis

Mit dem Matthias-Erzberger-Wissenschaftspreis wurde 2015 zwei Arbeiten ausgezeichnet:

Herr Dr. Christoph Bräunig erhielt den Preis für seine Dissertationen mit dem Titel „Herbert Dorn (1887-1957). Pionier und Wegbereiter im Internationalen Steuerrecht“. Eine Kurzfassung seiner Arbeit finden Sie hier.

Daneben wurde Herr Dipl.-Vw. Dr. Philipp Dörrenberg für seine Dissertation „Empirical Essays on Tax Compliance“ mit dem Matthias-Erzberger-Wissenschaftspreis ausgezeichnet. Eine Kurzfassung seiner Arbeit finden Sie hier.